Gulets zum Mieten Athen

Gulets zum Mieten Athen

Gulets zum Mieten Athen.

Gulet Charter :
Barbaros Yachting ist ein führendes Unternehmen im Bereich der Yacht-Tourismus und Blaue Reise-Organisationen. Ihre Träume werden hier wahr. Für einen unvergesslichen Urlaub in Bodrum, Marmaris, Fethiye, Göcek, den griechischen Inseln und deren in den spektakulären Buchten von Hisaronu, können Sie sich mit dem Unternehmen direkt in Verbindung oder über einen Reisveranstalter Ýnformationen bekommen. Unter den vielen Gulet und Preis Alternativen werden Sie das passende für sich finden.

Eines der wichtigsten Geschäftszweige von Barbaros Yachting ist das Gulet Chartern. Das Unternehmen verfügt über Gulets mit Längen von 15 bis 44 Metern, die nach den traditionell genannten türkischen Gulet Handarbeit designend sind, sowie über Motor- und Segelyachten. Anzahl Die Kabinen variieren zwischen 2 - 16. Die maximale Kapazität von in Einzel- und Doppelbettkabinen beträgt 36 Personen. Die Gulets haben vier verschiedene Kategorien Optionen: Standard, ohne Klimaanlage, Standard Plus mit Klimaanlage, Luxury und Ultra Luxury.

Unabhängig davon, haben alle Gulets einen hohen Sicherheitsstandard, die nach den internationalen und örtlichen Vorschriften der Hafenbehörden stets kontrolliert werden.


ATHEN.
Athen ist die Hauptstadt Griechenlands und zugleich die grösste Stadt des Landes. Mit seiner bedeutenden 3400 Jahre alten Geschichte ist Athen eine der ältesten Städte der Welt. Obwohl das antike Athen nicht am Meer lag war es eine der stärksten Mächte des Altertums. Mit der Errichtung des Hafens wurden die Verbindunges des Seeweges ins Leben gerufen und Piräus gilt heute als ein Teil der modernen Grosstadt Athen und ist der wichtigste Hafen Griechenlands. Athen trägt einen hohen Stellenwert auf dem Gebiet der Kunst und Philosophie, von der Antike bis heute.

Athen ist Heimat der ‘Platonischen Akademie’, welche die bedeutendsten Philosophen des Landes hervor brachte, unter anderem auch Aristoteles. Die Stadt leistete einen unvergleichbaren Beitrag zum Erbe der Weltkultur indem sie als ‘Handschlag’ zwischen den Kuturen von Ost und West galt, hier trafen bereits in der Antike und im goldenen Zeitalter verschiedene Zivilisationen aufeinander.

Das moderne Athen kombiniert prägende Einflüsse aus der Antike, Byzans, Osmanischen und Römischen Reiches miteinander und ist somit ein kultureller Knotenpunkt. Neben dem reichen Erbe an Kultur und Philosophie ist Athen als Regierungssitz auch das finanzielle und politische Zentrum Griechenlands. Nach der letzten schweren Fininzkrise erholt sich das Land seit 2012 langsam wieder und steht derzeit auf Platz 39 der reichsten Länder der Welt. Athen beherbergt 664.000 Einwohner, mit ihrem Hafen Piräus und den umliegenden Gemeinden erreicht sie 4 Millionen und ist damit die 4. grösste Hauptstadt Europas.

Das unschätzbare Erbe der Stadt ist für die Besucher zum Greifen nahe; der Tempel Parthenon (Jungfrauengemach) auf dem Hügel der Akropolis ist zum Wahrzeichen der Stadt geworden. Zeitzeugen der osmanischen und römischen Periode sind vielerorts zu finden. Die Akropolis von Athen und das Kloster Dafni wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Die ‘Athener Triologie’ zeigt 3 Gebäude des neoklassistischen Stils, erbaut im 19.Jhd; Die Nationalbibliothek, Die Universität und die Akademie Athens sind wunderschöne Beispiele der modernen Bewegung des Landes. Im Jahr 1896 wurden die weltweit ersten Olympischen Spiele in Athen ausgetragen. Die Stadt bietet eine Auswahl an Museen, die zwei bedeutendsten sind das archäologisches Museum mit der weltweit umfangreichsten Sammlung antiker griechischer Artefakte und das absolut sehenswerte Akropolis-Museum.

Empfohlene Gulets

Empfohlene Gulets.



Empfohlene Gulets

Empfohlene Gulets.

Yacht Holidays in Greece, Turkey & Adria
>